Aktuelle Grösse: 100%

Girls' Day 2018: Mädchen und junge Frauen besuchen die CDU-Ratsfraktion

Mehr Frauen in die Politik – dafür hat die CDU-Ratsfraktion mit einem abwechslungsreichen Programm am Girls' Day geworben. 11 Mädchen und junge Frauen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren aus Düsseldorf und Umgebung besuchten das Rathaus und den Landtag, um Volksvertreterinnen und Volksvertretern bei der Arbeit zuzuschauen. Ein gemeinsames Planspiel sowie Gespräche mit dem Düsseldorfer Jugendrat und der Jungen Union rundeten den besonderen Tag ab.

5. Zukunftsdialog Düsseldorf: Kunststadt Düsseldorf – wohin?

v. l.: Rüdiger Gutt, Dr. Felix Krämer, Benedikt Grindel, Gil Bronner, Carl Friedrich Schröer (Moderator), Prof. Katharina Sieverding, Bürgermeister Friedrich G. Conzen und Michael Beck

Überraschung oder Mogelpackung?
Überraschung oder Mogelpackung?
Erfolgreich regieren geht anders: Verschuldung abbauen – Vertrauen zurückgewinnen

Rede zur Etatplanung 2018 – Fraktionsvorsitzender Rüdiger Gutt – Ratssitzung am 14.12.2017

Mehr ...

 

Überraschung oder Mogelpackung?
CDU-Ratsherr Giuseppe Saitta erhält Bundesverdienstkreuz
Rüdiger Gutt
Geisel ist Düsseldorfs unbelehrbarer Schulden-OB
Haushalt 2018 mit über 31 Mio. Euro im Minus

Mehr ...

Rüdiger Gutt
Geisels Halbzeitbilanz: „Lücken und Nachlässigkeiten“
Haushaltsrede 2017
Klarheit, Konzentration, Konsolidierung: Für einen Politikwechsel in Düsseldorf

Rede zur Etat-Planung, Ratssitzung vom 15. Dezember 2016

mehr ...

 

 

Haushaltsrede 2017
Ankommenskultur und Willkommenskultur bedingen sich gegenseitig

Meldungen / Presse

Todesfalle toter Winkel: CDU beantragt Warnsysteme für Lkw der Stadt

19.06.2018 |
Andreas Hartnigk

Die CDU-Ratsfraktion will tragische Lkw-Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern vermeiden. Auf ihren Antrag hin soll die Verwaltung prüfen, wie Laster von Stadt, städtischen Firmen und Awista mit Abbiege-Assistenz- und Kamera-Monitor-Systemen ausgerüstet werden können. Sie warnen Lastwagen-Fahrer beim Rechtsabbiegen vor Personen im toten Winkel. Ziel der CDU ist es, Stadt und Bund zum Handeln zu bewegen: Die Serie schlimmer Unfälle müsse endlich gestoppt werden...

Mehr »

OB Geisel bestätigt CDU-Sorge: Städtische Musikschule wird kaputtgespart

15.06.2018 |
Pavle Madzirov

Mehr als 2.500 Kinder können auf unbestimmte Zeit nicht am Unterricht der Clara-Schumann-Musikschule teilnehmen. Mit diesen erschütternden Fakten wartete Oberbürgermeister Geisel in der gestrigen Ratssitzung auf. OB Geisel und die Ratsmehrheit von SPD, Grünen und FDP werden 17 Musiklehrerstellen streichen, keine neuen Unterrichtsräume und kein zusätzliches Geld für den Musikunterricht zur Verfügung stellen!

„Die gestrige Diskussion war ein Skandal. OB Geisel und die Ampel sparen die Musikschule kaputt“, echauffiert sich Bildungsexperte Pavle Madzirov. „Statt endlich einzusehen,...

Mehr »

CDU gratuliert: Kulturdezernent Lohe erhält Ehrenring

14.06.2018 |
Rüdiger Gutt und Friedrich G. Conzen

Die CDU-Ratsfraktion beglückwünscht Kulturdezernent Hans-Georg Lohe zur Auszeichnung mit dem Ehrenring des Rates. Der Beigeordnete wird damit für seine Verdienste um die Stadt Düsseldorf gewürdigt.

Fraktionschef Rüdiger Gutt gratuliert: „Wir freuen uns, dass Hans-Georg Lohe nach zwölfjähriger Amtszeit der Ehrenring vom Rat verliehen wurde. Als Dezernent hat er sich um das Wohl und Ansehen von Düsseldorf verdient gemacht. Die Zusammenarbeit mit ihm schätzen wir als CDU sehr. Auch für die kommenden Jahre wünschen wir ihm für seinen wichtigen Aufgabenbereich weiterhin viel Erfolg,...

Mehr »

Publikationen