Aktuelle Grösse: 100%

Planung und Stadtentwicklung

Planung und Stadtentwicklung

Eine Metropole, die wie ein Magnet Menschen anzieht, Jobmotor ihrer Region ist und internationale Beziehungen pflegt, bewegt sich in vielen Bereichen. In der Stadtentwicklung geht es um das Wohl der Menschen. Wir achten bei unseren Planungen auf Funktionalität, aber auch auf maßvolle Verdichtung, Lebensqualität und Schönheit. Düsseldorf ist die zweitgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und wird für immer mehr Menschen das neue Zuhause. Der Bevölkerungszuwachs stellt gerade die Stadtplanung vor große Herausforderungen, die wir gerne meistern. Mehr Wohnraum, mehr Arbeitsplätze, mehr Orte zum Verweilen – eine gute Stadtplanung sorgt dafür, damit sich die Menschen wohlfühlen und in ihrer Stadt gerne leben und arbeiten. Die Entwicklung einer Stadt findet in jedem Stadtteil statt und reicht von kleinen Projekten bis hin zu großen Stadtreparaturprojekten.

Pressemitteilungen

Metro-Markt in Flingern lassen und Gelände auch für Gewerbe entwickeln

02.04.2020 |
Dr. Alexander Fils und Harald Neuhaus

Die CDU-Ratsfraktion sieht die Absicht von Metro, Stadt und Stadttochter IDR kritisch, den Markt und die Konzernzentrale der Metro von Flingern nach Derendorf zu verlagern:

Ratsherr Dr. Alexander Fils, Vorsitzender im Planungsausschuss: „Wir als CDU sind in Sorge, dass mit einem möglichen Wegzug des Metro-Markts und der Weltzentrale nach Derendorf wichtige Arbeitsplätze im Stadtbezirk 2 verloren gehen. Demgegenüber wünschen wir uns von allen Beteiligten eine Weiterentwicklung des jetzigen Konzern-Campus in Flingern – unter Beibehaltung des Metro-Großmarkts. Statt reinem...

Mehr »

Wachsende Stadt braucht auch mehr Sportplätze

11.03.2020 |
Dirk-Peter Sültenfuß

Weil Düsseldorf wächst, soll die Stadt mehr Sportplätze bauen. Das fordert die CDU-Ratsfraktion. Sie sieht vor allem einen erhöhten Bedarf an Außensportanlagen in bewohnerstarken Bezirken. Heute im Sportausschuss fragt die CDU an, wie viele Reserveflächen pro Stadtteil die Verwaltung noch in der Hinterhand hat.

Ratsherr Dirk-Peter Sültenfuß, Vizevorsitzender im Sportausschuss, verdeutlicht: „Für uns als CDU ist wichtig: Die Sport-...

Mehr »

Rolf Tups würdigt Rüdiger Gutt

09.03.2020 |
Rolf Tups

Nach seiner heutigen Wahl zum Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion würdigt Rolf Tups die Leistungen seines Vorgängers Rüdiger Gutt, der nun das Amt eines Stellvertreters übernimmt und damit weiter dem geschäftsführenden Fraktionsvorstand angehört:

„Ich freue mich, dass die Fraktion heute Rüdiger Gutt zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt hat. Er bleibt damit Mitglied im geschäftsführenden Vorstand und teilt sich die Stellvertreter-Position mit Angelika Penack-Bielor und Andreas Hartnigk. Rüdiger Gutt arbeitet weiter an wichtiger Stelle für die Ratsfraktion und behält...

Mehr »

Anfragen und Anträge