Aktuelle Grösse: 100%

Planung und Stadtentwicklung

Planung und Stadtentwicklung

Eine Metropole, die wie ein Magnet Menschen anzieht, Jobmotor ihrer Region ist und internationale Beziehungen pflegt, bewegt sich in vielen Bereichen. In der Stadtentwicklung geht es um das Wohl der Menschen. Wir achten bei unseren Planungen auf Funktionalität, aber auch auf Lebensqualität und Schönheit. Düsseldorf ist die zweitgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und wird für immer mehr Menschen das neue Zuhause. Der Bevölkerungszuwachs stellt gerade die Stadtplanung vor große Herausforderungen, die wir gerne meistern. Mehr Wohnraum, mehr Arbeitsplätze, mehr Orte zum Verweilen – eine gute Stadtplanung sorgt dafür, damit sich die Menschen wohlfühlen und in ihrer Stadt gerne leben und arbeiten. Die Entwicklung einer Stadt findet in jedem Stadtteil statt und reicht von kleinen Projekten bis hin zu großen Stadtreparaturprojekten.

Kö-Bogen: Mehr Raum für Menschen

Düsseldorf hat die bekannteste Skyline in Nordrhein-Westfalen. Das Panorama aus Altstadt, Rheinpromenade, Fernsehturm und Medienhafen verbindet Tradition und Fortschritt. Zurück zur Geschichte und in die Zukunft weisend: Das ist auch die Leitlinie für das Großprojekt Kö-Bogen, das die CDU erfolgreich gegen den Widerstand von Rot-Grün durchgesetzt hat.

Pressemitteilungen

Zukunft der Oper: CDU und Ampel finden Kompromiss

07.03.2019 |
Friedrich G. Conzen

Die CDU-Ratsfraktion hat sich zusammen mit SPD, Grünen und FDP auf eine Initiative zur Zukunft der Oper geeinigt. Der Rat beschloss heute den gemeinsamen Antrag, wonach neben dem Gebäudezustand auch die Varianten „Sanierung mit/ohne Erweiterung“ und „Neubau“ geprüft werden sollen. Begleitet und gesteuert werden sollen die Untersuchungen von einer Projektgruppe aus Verwaltung, Politik und Opernverantwortlichen, die in eine „Kleine Kommission Oper“ übergeht, sobald eine Grundsatzentscheidung getroffen ist. Zuvor wird die Projektgruppe konkrete Anforderungen an ein Opernhaus der Zukunft...

Mehr »

Stadtstrände: CDU will Änderungen im Betreibervertrag

30.01.2019 |
Rüdiger Gutt

Bei den geplanten Stadtstränden sieht die CDU-Ratsfraktion vor Vertragsschluss zwischen Stadt und Betreiber Nachbesserungsbedarf. Konkret weist die CDU auf die Vertragslaufzeit sowie auf Anzahl und Design der Container hin. Hier müssten zum Wohl der Stadt noch Änderungen erfolgen.

Fraktionschef Rüdiger Gutt will morgen im Rat für den Ergänzungsantrag der CDU werben: „Bevor die Stadt den Vertrag mit dem Betreiber unterschreibt, fordern wir Änderungen. Das...

Mehr »

Stadt muss bei Stadtstränden nachverhandeln

22.01.2019 |
Rüdiger Gutt

Die CDU-Fraktion beantragt im Rat vertragliche Nachverhandlungen mit dem Betreiber der geplanten Düsseldorfer Stadtstrände. Ziel soll sein, das Betriebskonzept in wichtigen Punkten zu verbessern. Medienberichte über die Aufstellung von mehrstöckigen Hochsee-Containern an der Rheinuferpromenade hätten bei ihr massive Ablehnung ausgelöst, so die CDU.

Fraktionschef Rüdiger Gutt will den Vertrag zwischen Stadt und Betreiber vor Unterzeichnung auf jeden Fall noch...

Mehr »

Anfragen und Anträge

Anfrage: Quartiersentwicklung Benrath Ost

27.03.2019 | Dr. Alexander Fils

Anfrage: Wie bewertet die Verwaltung die derzeitige Situation und die künftige Entwicklung des Quartiers Benrath Ost hinsichtlich demografischer Entwicklung (z. B. Einwohnerzahl, Altersstruktur), Nahverkehrsstruktur und Einzelhandelsangeboten?

Mehr »