Aktuelle Grösse: 100%

Sport

Sport

Düsseldorf ist die sportlich aktivste Großstadt Deutschlands. In Umfragen bezeichnen sich 85 Prozent der befragten Düsseldorferinnen und Düsseldorfer als sport- und bewegungsaktiv.

Keimzelle des Sports sind nach wie vor die Sportvereine und Betriebssportgemeinschaften, – in Düsseldorf 450 mit 150.000 Mitgliedern – die einen erheblichen Beitrag zum Gemeinwohl in unserer Stadt leisten. Ihre umfangreiche ehrenamtliche Arbeit im organisierten Sport ist nicht zu ersetzen.

Neben dem Sport im Verein treiben viele Düsseldorfer ganz individuell und ungebunden Sport. Die sportlich aktivste Großstadt in Deutschland lädt ein zum Radfahren, Laufen, Walken, Skaten, Segeln, Rudern und Surfen.

Die CDU-Ratsfraktion stärkt den organisierten und den individuell betriebenen Sport durch spezielle Masterpläne. Alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt profitieren davon. Wir setzen uns für den Bau von neuen Sport-, Kinderspiel- und Bolzplätzen, modernen Gesundheits- und Bewegungszentren, Schwimmbäder sowie Sporthallen ein. Genauso müssen bestehende Anlagen saniert und Wälder, Parks, Rheinauen, Düsseldorfer Seen und Grünanlagen gepflegt werden, um vor der Haustüre grüne Oasen zur Bewegung nutzen zu können.

 

Pressemitteilungen

Wirtschaft und Vereine: CDU für besseres Hilfspaket

23.03.2020 |
Rolf Tups

CDU-Fraktionschef Rolf Tups erwartet, dass die Gewerbesteuer-Vorauszahlung ausgesetzt und der städtische Unterstützungsfonds auf sieben Millionen Euro aufgestockt wird.

„Die Stadt Düsseldorf muss und kann mehr für die Unternehmen in unserer Stadt tun. Die CDU-Fraktionsspitze fordert die Verwaltung auf, die Vorauszahlungen der Gewerbesteuer, die am 15. Mai fällig werden, sofort auszusetzen. Das hilft den Firmen, ihre Zahlungsfähigkeit zu sichern. Wir halten diese unbürokratische Lösung für sinnvoll und wirksam.

Die CDU-Fraktion will die Hilfen für Unternehmen in...

Mehr »

Corona-Krise: CDU will Hilfspaket für Wirtschaft, Kultur und Sport

12.03.2020 |
Rolf Tups

CDU-Fraktionschef Rolf Tups zu städtischen Hilfen in Zeiten von Corona:

„Die CDU-Ratsfraktion schließt sich CDU-Oberbürgermeister-Kandidat Stephan Keller an, der ein städtisches Hilfspaket für Wirtschaft, Kultur und Sport in Düsseldorf fordert. Uns als Union geht es darum, das städtische Leben aktuell in wichtigen Bereichen zu stützen. Wir wollen, dass die Düsseldorfer Unternehmen finanziell gut durch die Corona-Krise kommen, damit Arbeitsplätze erhalten bleiben. Daher schlagen auch wir Erleichterungen bei Gewerbesteuer-...

Mehr »

Wachsende Stadt braucht auch mehr Sportplätze

11.03.2020 |
Dirk-Peter Sültenfuß

Weil Düsseldorf wächst, soll die Stadt mehr Sportplätze bauen. Das fordert die CDU-Ratsfraktion. Sie sieht vor allem einen erhöhten Bedarf an Außensportanlagen in bewohnerstarken Bezirken. Heute im Sportausschuss fragt die CDU an, wie viele Reserveflächen pro Stadtteil die Verwaltung noch in der Hinterhand hat.

Ratsherr Dirk-Peter Sültenfuß, Vizevorsitzender im Sportausschuss, verdeutlicht: „Für uns als CDU ist wichtig: Die Sport-...

Mehr »

Anfragen und Anträge

Anfrage: Eissporthalle Benrath – nahtloser Übergang gewährleistet?

11.03.2020 | Dirk-Peter Sültenfuß

Anfrage: Wie sieht der aktuelle Zeitplan für den Neubau der Eissporthalle Benrath an der Kappeler Straße aus, ist ein nahtloser Übergang des Sportbetriebs auf den neuen Standort gewährleistet, und wie sind in diesem Zusammenhang Äußerungen über eine mögliche Unterbrechung des Eishallenbetriebs zu ve

Mehr »