Aktuelle Grösse: 100%

Schule und Weiterbildung

Schule und Weiterbildung

Düsseldorf investiert in Bildung und damit in die Zukunft. Die CDU-Ratsfraktion fördert alle Lern-Orte durchgängig entlang der Bildungskette: Kindertagesstätten, Schulen, Berufskollegs, Hochschulen, Weiterbildungseinrichtungen sowie die städtischen Büchereien.

Unsere Kinder und Jugendlichen verdienen die bestmögliche schulische Bildung. Die CDU-Ratsfraktion verbessert deren Chancen, indem wir ausreichenden und modernen Schulraum sowie zeitgemäßes Lehr- und Unterrichtsmaterial bereitstellen.

Wir verantworten eine Schulpolitik, die den Anforderungen an individuelle Bildung und Erziehung dauerhaft gerecht wird. Die zukünftigen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen erfordern ein umfassendes Bildungsangebot. Für uns müssen Schulen und Bildungseinrichtungen allgemein zugänglich sein und so die Chancengerechtigkeit gewährleisten. Dem steigenden Bedarf an Gymnasialplätzen werden wir Rechnung tragen. Düsseldorf investiert heute in junge Köpfe, die die Gesellschaft morgen voranbringen. Alle Schülerinnen und Schüler sind uns wichtig, die Schwächeren genauso wie die Hochbegabten. Die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler ist eine zentrale Aufgabe, die wir gemeinsam mit Eltern und Pädagogen unterstützen.

Die CDU-Ratsfraktion setzt auf ein inklusives Schul- und Bildungswesen mit gleichrangiger Förderung aller Schulformen. Wir sehen das Land in der Pflicht, die Stadt bei der Umsetzung von Inklusion stärker finanziell zu unterstützen. Das werden wir einfordern. Ebenso sprechen wir uns für den Erhalt unserer Förderschulen aus, in denen hervorragende Arbeit geleistet wird.

Pressemitteilungen

Musikschule: CDU fordert von OB Geisel Ende des Spardiktats

08.11.2019 |
Pavle Madzirov

Statement von CDU-Ratsherrn Pavle Madzirov, Vorsitzender im Personal- und Organisationsausschuss sowie Mitglied im Kulturausschuss, zum Entwicklungskonzept für die städtische Clara-Schumann-Musikschule:

„Das ist kein brauchbares Konzept, sondern ein Bildungsverhinderungs-Programm zu Lasten von Lehrenden und Lernenden. OB Geisel lässt Kinder, Eltern und Lehrkräfte brutal im Stich. Er unternimmt zu wenig, um die lange Warteliste an der Clara-Schumann-Musikschule abzubauen....

Mehr »

CDU will Verlegung des Unterrather Bads stoppen

09.07.2019 |
Dirk-Peter Sültenfuß

Die CDU-Ratsfraktion Düsseldorf und die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung 6 fordern die Verwaltung auf, das sanierungsreife Gartenhallenbad Unterrath am bisherigen Standort neu zu bauen. Zum Planungsverfahren solle ein weiterer Workshop mit Bürgerbeteiligung stattfinden. Dabei müsse über die Unterbringung zusätzlicher städtischer Einrichtungen in dem künftigen Neubaukomplex an der Mettlacher Straße diskutiert werden, so die Erwartung der Union. Der zweite Workshop sei auch deshalb nötig, weil nun eine Petition aus der Bürgerschaft mit rund 1.230 Unterschriften zugunsten des...

Mehr »

Anfragen und Anträge

Änderungsantrag zum Haushaltsplan-Entwurf 2020: Erhöhung der Haushaltsmittel für die vom Integrationsrat anerkannten Migrantenselbstorganisationen

06.11.2019 | Pavle Madzirov

Antrag: Der Integrationsrat empfiehlt dem Ausschuss für Gesundheit und Soziales zu beschließen, den Haushaltsansatz im Produkt:          3135102          Integration von Menschen mit Migrationshintergrund Zeile                15                    Transferaufwendungen

Mehr »