Aktuelle Grösse: 100%

Freizeit

Freizeit

Düsseldorf ist eine liebens- und lebenswerte Metropole. Die CDU-Ratsfraktion legt Wert darauf, dass auch zukünftig gepflegte Park- und Grünflächen, die Nacherholungsgebiete, Wälder, Spiel- und Bolzplätze den Düsseldorferinnen und Düsseldorfern Raum für Spiel, Spaß und Entspannung bieten.

Pressemitteilungen

Musikschule: OB Geisel und Ampel blockieren weiter Stellenbesetzungen

24.05.2019 |
Pavle Madzirov und Marcus Münter

Die CDU-Fraktion wurde gestern im Rat wieder von Oberbürgermeister Thomas Geisel und dem Ampelbündnis aus SPD, Grünen und FDP ausgebremst: Rot-Grün-Gelb verhinderte erneut einen Abbau der Warteliste an der städtischen Clara-Schumann-Musikschule. Zuvor hatte die CDU beantragt, OB Geisel soll sämtliche Stellenkürzungen zurücknehmen und Lehrkräfte einstellen, damit dort endlich rund 3.150 Kinder und Jugendliche unterrichtet werden können, die derzeit noch auf einen freien Platz warten.

Ratsherr Pavle Madzirov, Vorsitzender im Personalausschuss, wirft dem Oberbürgermeister und der...

Mehr »

Städtepartnerschaften gehen an Jüngeren vorbei

15.02.2019 |
Peter Blumenrath

Oberbürgermeister Thomas Geisel stellt zu wenig Geld für den Kinder- und Jugendaustausch mit Düsseldorfs Partnerstädten bereit, kritisiert die CDU-Ratsfraktion. Eine Anfrage im Jugendhilfe-Ausschuss brachte jetzt Gewissheit. Die Verwaltung gab bekannt, im Jahr 2019 verteile sie zusammen rund 46.000 Euro über das Sport- und das Jugendamt. Hinzu kämen aus dem Büro für Internationale und Europäische Angelegenheiten Einzelzuschüsse von bis zu 2.000 Euro. Bei all dem liege aber der Förderschwerpunkt nicht auf Kinder- und Jugendbegegnungen, Studienfahrten und...

Mehr »

CDU-Idee: Youtuber-Festival in Düsseldorf

12.02.2019 |
André Simon

Die CDU-Ratsfraktion möchte ein Festival mit Youtube-Stars und bekannten Influencern in Düsseldorf verankern. In der Ratssitzung am 7. März stellt die CDU dazu einen Prüfantrag: Die Stadt soll ein Konzept mit Kostenschätzung entwickeln und dem Wirtschaftsausschuss bis zum Sommer zur Entscheidung vorlegen. Stimmt die Politik zu, könnte das Event dann jährlich ab 2020 in der Landeshauptstadt stattfinden. So würde Düsseldorf im Bereich der sozialen...

Mehr »

Anfragen und Anträge

Antrag: Stadtstrandkonzept vertraglich nachbessern

31.01.2019 | Rüdiger Gutt

Antrag: Der Rat beschließt, den Vertrag mit dem potentiellen Betreiber für die drei geplanten Stadtstrände an drei verschiedenen Orten nachzuverhandeln, um das Konzept in einigen Punkten (z. B. keine Aufstellung von Hochseecontainern an der Rheinuferpromenade) zu ändern.  

Mehr »