Pflege der Kunst im öffentlichen Raum

Pflege der Kunst im öffentlichen Raum
Marcus Münter
Sitzung am 02.09.2021
Marcus Münter

Anfrage der Ratsfraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Sitzung des Kulturausschusses am 2. September 2021

Anfrage:

1. Für welche Kunstwerke im öffentlichen Raum wurden in den Jahren 2018, 2019 und 2020 die genannten Mittel in welcher Höhe abgerufen?
2. Zu welchem Ergebnis hinsichtlich des Umfangs des Bedarfs für die Instandhaltung von Kunst im öffentlichem Raum ist die von der Verwaltung im Jahr 2018 durchgeführte Begutachtung der Skulpturen im Außenraum gekommen?
3. Welche Maßnahmen zur Instandhaltung und Pflege sind für das laufende Jahr 2021 von der Verwaltung geplant bzw. wurden bereits ausgeführt?

Begründung:

Der Kulturverwaltung stehen jährlich Finanzmittel in Höhe von 220.000 € für die Pflege und Instandhaltung der Kunst im öffentlichen Raum der Landeshauptstadt Düsseldorf zur Verfügung (Produkt: 2528101, Zeile 13, Konto: 52410000, 3.,i) ).

Wir als Ratsfraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben vereinbart uns in den kommenden Jahren verstärkt für die Instandhaltung und Pflege der Kunst im öffentlichen Raum zu engagieren, da sich immer noch zahlreiche Kunstwerke in einem ungepflegten und zum Teil beschädigten Zustand befinden.

Die Kulturverwaltung hatte in der Sitzung des Kulturausschusses vom 28.06.2018 in Aussicht gestellt eine Übersicht über den Bedarf an Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen für die Kunst im öffentlichen Raum zu ermitteln („Begutachtung Skulpturen im Außenraum“) und dafür Mittel in Höhe von 40.000 € aus dem genannten Etat für das Jahr 2018 angesetzt.

 

Marcus Münter, Clara Gerlach