Aktuelle Grösse: 100%

Haushaltsrede 2015
Haushaltsrede 2015
Pavle Madzirov
Neuer Regionalrat wieder mit Dr. Alexander Fils
Andreas Hartnigk
CDU erinnert an Ratsbeschluss zum Bahnlinien-Konzept: Jetzt ist Busnetz dran
Rüdiger Gutt
Schuldenfreiheit 2007 bis 2014: Sieben gute Jahre für Düsseldorf
Sabine Schmidt
Neue Bäume in der BV 1: Rot-Rot-Grün will nicht
Sabine Schmidt
CDU-Initiative: Kuhna-Kunstwerk soll mit Keramik saniert werden
Die Null mit dem größten Wert
Die Null mit dem größten Wert
Man hört das Gras wachsen
An Düsseldorfs Straßen kann man das Gras wachsen hören ....
... wächst und wächst UND WÄCHST ...
... wächst und wächst UND WÄCHST ...
Familienurlaub
100 Millionen Euro Urlaubsgeld für Familien
Schnecke sucht Behausung
Die Schnecke hat ihre Behausung. Der Mensch muss sich seine suchen.
Wehrhahnlinie
1.000.000 Tonnen Geröll ex und hopp!
Applaus für Sport und Kultur
(Er-)Leben 3.0
Soziale Stadt
Wir. Du. CDU.
Kindergruppe
500 Millionen Euro für unseren Schatz
Kindergruppe
Friedrich Conzen (CDU) wird Erster Bürgermeister

Meldungen / Presse

CDU-Politiker heißen Flüchtlinge mit Adventskränzen willkommen

15.12.2014 |
Peter Blumenrath und Andreas-Paul Stieber

Eine schöne Geste in der Adventszeit: Die Ratsherren Peter Blumenrath und Andreas-Paul Stieber überreichten festliche Kränze an Flüchtlingsfamilien. Die beiden CDU-Politiker waren zu Gast im Café Quatsch bei der Evangelischen Familienbildung. Stieber ist stellvertretender Vorsitzender im Jugendhilfe-Ausschuss, Blumenrath dort Mitglied.

„Wir haben den Menschen eine kleine Freude gemacht. Unsere Adventskränze sind als herzlicher Willkommensgruß gedacht. Mit jeder Kerze auf dem Kranz kündigt sich das näher rückende Weihnachtsfest an: das Fest der Liebe und des Lebens“, sagten Peter...

Mehr »

Lehne und Saitta besuchen Flüchtlingsheim in Düsseltal

15.12.2014 |
Olaf Lehne und Giuseppe Saitta

Ratsherr Olaf Lehne, Vorsitzender im Ausschuss für Gesundheit und Soziales, und Ratsherr Giuseppe Saitta, CDU-Sprecher im Bauausschuss, besuchten am vergangenen Donnerstag das Flüchtlingsheim an der Lacombletstraße in Düsseltal. Anlass war ein offener Brief an die Stadt von letzter Woche. Darin hatten sich Betroffene und Unterstützer über angebliche sanitäre Mängel in der Unterkunft beklagt.

„Wir konnten uns vor Ort davon überzeugen, dass die Vorwürfe in dem Brief so nicht stichhaltig sind“, sagte Giuseppe Saitta nach dem Termin. „Das Gebäude der ehemaligen Schule ist sicherlich...

Mehr »

100 Tage Geisel: Schuldenfalle kein Tabu mehr

11.12.2014 |
Rüdiger Gutt

„100 Tage ist OB Geisel im Amt, und er macht weiter gegen die eigene Ampel Politik“, betont Ratsherr Rüdiger Gutt, Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion. „Geisel bügelt öffentlich seinen SPD-Fraktions-Chef ab, der die Gewerbesteuer erhöhen will. Beim Tabubruch neue Schulden dürfte er bei FDP und Grünen einen Aufstand provozieren. Auch die 30-Prozent-Quote für soziales Wohnen war doch eigentlich durch das Düsseldorfer Modell vom Tisch. Beide Streitthemen wärmt er wieder auf. Im Dreierbündnis wird es deshalb noch richtig krachen.“

Eine Verlagerung von Kreditaufnahmen in stadteigene...

Mehr »

Die Ratsfraktion stellt sich vor